Liebe Gudrun,

 

 

 

vielen herzlichen Dank für deine Arbeit mit meinem Pferd und mir. Nachdem sich im Winter Schwierigkeiten eingeschlichen haben und er dann gestiegen ist (ich hatte ziemliche Angst), brauchten wir Hilfe. In sehr entspannter Atmosphäre sind erst seine Muskelverspannungen gelöst und seine Chakren eingestellt worden (er hat es auch gleich immer gezeigt, wenn`s gepasst hat). Sehr interessant(!) war auch, meine Verspannungen und Wehwehchen anzuschauen mit Hilfe von meinem Pferd und deinen Erklärungen und „nochmal Hinspüren“. Der Weg, dieses umzuwandeln ins Positive war und ist sehr spannend.

 

Unsere Mensch-Pferd-Beziehung hat sich seitdem sehr gebessert (viel weniger Druck bis kein Druck) und ich habe jetzt auch noch einen anderen Blickwinkel auf uns. Es geht langsam aber sicher bergauf.

 

Ich wünsche dir viel Erfolg mit dieser Arbeit, dass viele Menschen diese Seite ihres Pferdes kennenlernen.

 

LG, Annette